Juni 2018

Entwicklungen und Neuerungen an Goobi workflow im Juni 2018

Neues GoobiScript für die Bearbeitung von Metadaten

Es gibt nun mehrere neue GoobiScripts für die Manipulation von Metadaten innerhalb von METS-Dateien. Dieses GoobiScript kann wie alle anderen für mehrere Vorgänge gleichzeitig aufgerufen und ausgeführt werden. So ist es unter anderem möglich bestehende Metadaten in Masse zu ändern, zu ergänzen oder zu löschen.

Die neuen GoobiScripts sehen beispielhaft wie folgt aus:

action:metadataAdd field:MY_METADATA_FIELD value:MY_VALUE position:top_OR_child
action:metadataReplace field:MY_METADATA_FIELD search:OLD_VALUE replace:NEW_VALUE position:top_OR_child
action:metadataChange field:MY_METADATA_FIELD "prefix:MY_PREFIX" "suffix:MY_SUFFIX" position:top_OR_child "condition:MY_OPTIONAL_VALUE_THAT_SHOULD_BE_PRESENT"
action:metadataDelete field:MY_METADATA_FIELD value:MY_VALUE position:top_OR_child ignoreValue:true_OR_false_USE_IF_CURRENT_VALUE_SHALL_BE_IGNORED
GoobiScript für Metadaten

https://github.com/intranda/goobi/commit/315c0cf6d0169ead27db6358865434c8ab2dcd68 https://github.com/intranda/goobi/commit/9a67111071953a77b33cb983f856f13fc5a74b8c

Neue Funktionalität zum Ändern eine Workflows für einen bereits laufenden Vorgang

Um einen Vorgang im Nachhinein zu einem anderen Workflow zu konfigurieren besteht nun die Möglichkeit, dies über einen Button direkt auszuführen, ohne dass ein Vorgang manuell Schritt für Schritt geändert werden muss. Auch muss der Vorgang nicht neu angelegt werden. Stattdessen wird, sofern der Nutzer über die entsprechenden Rechte verfügt, der neu zu verwendende Workflow einfach ausgewählt. Alle bereits ausgeführten Arbeitsschritte werden in ihrem Status in dem neuen Workflow auf den gleichen Status gesetzt, sofern diese dort ebenfalls mit gleichem Namen vertreten sind.

Auswahl des neu zuzuweisenden Workflows für den jeweiligen Vorgang

Zu beachten ist hierbei, dass der Nutzer in einer Benutzergruppe Mitglied sein muss, die über das Recht Produktionsvorlage nachträglich ändern verfügt. Fehlt dieses Recht, muss es einer der Benutzergruppen zunächst hinzugefügt werden.

Benötigte Rechte für Änderung des Workflows

https://github.com/intranda/goobi/commit/1981b70282afbc05ca233a41f3f56b182d70e826 https://github.com/intranda/goobi/commit/f200bf9f8357d270f2c6698ec08fafe077a1d587 https://github.com/intranda/goobi/commit/9ac738a64d1605d4606b462410751689d7c7e8ec

Neues GoobiScript zur Änderung des Workflows für mehrere laufende Vorgänge

Um den Workflow gleich für mehrere Vorgänge gemeinsam ändern zu können, wurde ein neues GoobiScript eingeführt. Der Aufruf dieses GoobiScripts lautet wie folgt:

action:changeProcessTemplate templateName:MyOtherProcessTemplate
GoobiScript zum Ändern des Workflows

https://github.com/intranda/goobi/commit/40297d1b05c8b31197c4830a5d03522c0e008609

Zoom innerhalb des METS-Editors mit prozentualer Anzeige

Die Bildanzeige innerhalb des METS-Editors wurde dahingehend erweitert, dass ein Zoom nun mittels Zoom-Slider möglich ist. Zugleich wird nun außerdem die aktuelle Zoomstufe als prozentualer Wert neben dem Zoom-Slider mit angezeigt. Darüber hinaus ist der Prozentwert für den Zoom auch mittels Tastatur eingebbar, um direkt die gewünschte Vergrößerung zu erhalten.

Zoom mit Zoom-Slider und Prozentanzeige

https://github.com/intranda/goobi/commit/ad136df09f33b59adf92b82caba8d4523666052f https://github.com/intranda/goobi/commit/e669135fc50282099def7e9d11b8106b7853229d