1. Goobi für Anwender

Grundsätzlich handelt es sich bei Goobi um eine Webanwendung. Die Benutzung und Bedienung entspricht damit weitestgehend einer Arbeitsweise wie man sie von verschiedenen Webseiten gewohnt ist. Die einzige Voraussetzung für die Arbeit mit Goobi ist auf Seiten des Nutzers, dass ein Internetzugang besteht und mit einem Web-Browser die Adresse von Goobi geöffnet wird.